Made in Great Britain

Seit 1968 befindet sich die Produktionsstätte von Bencard Allergie in Worthing, UK, an der englischen Südküste. Dort werden in einem 5.000 qm großen Gebäude die Allergenextrakte und Präparate zur Diagnostik und Therapie produziert. Die von der englischen Aufsichtsbehörde lizensierte Produktionsstätte ist verantwortlich für die gesamte Produktion der lyophilisierten Zwischenprodukte sowie der steril aufbereiteten und abgefüllten Allergenextrakte zur parenteralen Therapie. Auch die Diagnostika und Präparate zur sublingualen Einnahme werden hier nach höchsten GMP Standards hergestellt.

Produktionsstätte

Damit die stetig wachsenden Anforderungen an die Herstellung sowie an die aufwändige Produktion der patienten-spezifisch hergestellten Präparate erfüllt werden können, wurde im Herbst 2006 ein zweites Produktionsgebäude in Betrieb genommen. So können in diesem neuen Gebäude mit zusätzlichen 1.800 qm z.B. an 22 sterilen Arbeitsplätzen die Patienten spezifische Medikation nach individueller Rezeptur abgefüllt werden. Insgesamt 145 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Produktion stehen für nahezu eine Verdoppelung der früheren Kapazitäten.